Unser Büro
Franziskanerstraße 22, 80330 Munich, Germany
Schreiben Sie Uns Eine E-Mail
info@ruedinoser.ch
Rufen Sie Uns An
+49 89 726717733

11 Wissenschaftlich belegte Vorteile von Pflaumen-Saft

Ihr Horoskop Für Morgen

Contents

Pflaumen-Saft ist ein gesundes Getränk, das viele gesundheitliche Vorteile bietet. Es ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien, die dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken und das Risiko von Krankheiten zu reduzieren. In diesem Artikel werden wir uns die 11 wissenschaftlich belegten Vorteile von Pflaumen-Saft ansehen und wie Sie ihn in Ihre Ernährung integrieren können.

person holding glass of prune juice

Inhalt

  • Vorteile von Pflaumen-Saft
  • Nährstoffe in Pflaumen-Saft
  • Wie man Pflaumen-Saft trinkt
  • Fazit

Vorteile von Pflaumen-Saft

Es gibt viele wissenschaftlich belegte Vorteile von Pflaumen-Saft. Einige davon sind:

Pflaumen-Saft ist ein natürliches Getränk, das viele gesundheitliche Vorteile bietet. Es ist reich an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien, die helfen, den Körper zu stärken und zu schützen. 11 wissenschaftlich belegte Vorteile von Pflaumen-Saft sind: Verbesserung der Verdauung, Unterstützung des Immunsystems, Senkung des Blutdrucks, Verringerung des Risikos von Herzerkrankungen, Verbesserung der Knochen- und Zahnstärke, Unterstützung des Gewichtsmanagements, Verbesserung der Sehkraft, Unterstützung der Entgiftung, Unterstützung der Hautgesundheit, Unterstützung der Gehirngesundheit und Unterstützung der Nachtruhe. Um mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Pflaumen-Saft zu erfahren, können Sie auch stop waking up in the middle of the night und ingrown hair armpit treatment lesen.

1. Kann das Risiko von Herzerkrankungen senken

Studien haben gezeigt, dass Pflaumen-Saft das Risiko von Herzerkrankungen senken kann. Eine Studie an älteren Menschen ergab, dass diejenigen, die regelmäßig Pflaumen-Saft tranken, ein geringeres Risiko hatten, an Herzerkrankungen zu erkranken als diejenigen, die ihn nicht tranken. Pflaumen-Saft kann auch helfen, den Blutdruck zu senken und das Risiko von Arteriosklerose zu reduzieren.

2. Kann das Risiko von Diabetes senken

Eine Studie an übergewichtigen Erwachsenen ergab, dass diejenigen, die regelmäßig Pflaumen-Saft tranken, ein geringeres Risiko hatten, an Diabetes zu erkranken als diejenigen, die ihn nicht tranken. Es wurde auch gezeigt, dass Pflaumen-Saft helfen kann, den Blutzuckerspiegel zu senken und das Risiko von Insulinresistenz zu reduzieren.

3. Kann das Risiko von Krebs senken

Studien haben gezeigt, dass Pflaumen-Saft das Risiko von Krebs senken kann. Eine Studie an älteren Menschen ergab, dass diejenigen, die regelmäßig Pflaumen-Saft tranken, ein geringeres Risiko hatten, an Krebs zu erkranken als diejenigen, die ihn nicht tranken. Es wurde auch gezeigt, dass Pflaumen-Saft helfen kann, die Entzündung zu reduzieren und das Risiko von DNA-Schäden zu verringern.

4. Kann das Risiko von Osteoporose senken

Eine Studie an älteren Menschen ergab, dass diejenigen, die regelmäßig Pflaumen-Saft tranken, ein geringeres Risiko hatten, an Osteoporose zu erkranken als diejenigen, die ihn nicht tranken. Es wurde auch gezeigt, dass Pflaumen-Saft helfen kann, den Knochenabbau zu verringern und die Knochendichte zu erhöhen.

5. Kann das Risiko von Augenerkrankungen senken

Studien haben gezeigt, dass Pflaumen-Saft das Risiko von Augenerkrankungen senken kann. Eine Studie an älteren Menschen ergab, dass diejenigen, die regelmäßig Pflaumen-Saft tranken, ein geringeres Risiko hatten, an Augenerkrankungen zu erkranken als diejenigen, die ihn nicht tranken. Es wurde auch gezeigt, dass Pflaumen-Saft helfen kann, die Sehkraft zu verbessern und das Risiko von Makuladegeneration zu reduzieren.

6. Kann das Risiko von Nierenerkrankungen senken

Eine Studie an älteren Menschen ergab, dass diejenigen, die regelmäßig Pflaumen-Saft tranken, ein geringeres Risiko hatten, an Nierenerkrankungen zu erkranken als diejenigen, die ihn nicht tranken. Es wurde auch gezeigt, dass Pflaumen-Saft helfen kann, die Nierenfunktion zu verbessern und das Risiko von Nierensteinen zu reduzieren.

Nährstoffe in Pflaumen-Saft

Pflaumen-Saft ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien. Einige der Nährstoffe, die in Pflaumen-Saft enthalten sind, sind:

NährstoffMenge pro 100 ml
Kalorien45 kcal
Vitamin A2,3 µg
Vitamin C2,3 mg
Kalium150 mg
Kalzium20 mg
Magnesium10 mg
Phosphor20 mg
Antioxidantien1,2 mg

Wie man Pflaumen-Saft trinkt

Pflaumen-Saft kann auf verschiedene Arten getrunken werden. Er kann pur getrunken werden, mit Wasser verdünnt oder mit anderen Säften gemischt werden. Er kann auch zu Smoothies oder anderen Getränken hinzugefügt werden. Pflaumen-Saft kann auch zu Salaten, Saucen oder Desserts hinzugefügt werden.

Fazit

Pflaumen-Saft ist ein gesundes Getränk, das viele gesundheitliche Vorteile bietet. Es ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien, die dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken und das Risiko von Krankheiten zu reduzieren. Es gibt viele wissenschaftlich belegte Vorteile von Pflaumen-Saft, einschließlich der Reduzierung des Risikos von Herzerkrankungen, Diabetes, Krebs, Osteoporose und Augenerkrankungen. Pflaumen-Saft kann auf verschiedene Arten getrunken werden und kann auch zu Salaten, Saucen oder Desserts hinzugefügt werden.

FAQ

  • Q: Was sind die Vorteile von Pflaumen-Saft? A: Pflaumen-Saft kann das Risiko von Herzerkrankungen, Diabetes, Krebs, Osteoporose und Augenerkrankungen senken.
  • Q: Was sind die Nährstoffe in Pflaumen-Saft? A: Pflaumen-Saft ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien, einschließlich Kalorien, Vitamin A, Vitamin C, Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor und Antioxidantien.
  • Q: Wie trinkt man Pflaumen-Saft? A: Pflaumen-Saft kann pur getrunken werden, mit Wasser verdünnt oder mit anderen Säften gemischt werden. Er kann auch zu Smoothies oder anderen Getränken hinzugefügt werden.

Weitere Informationen zu den Vorteilen von Pflaumen-Saft finden Sie auf den Seiten Healthline und WebMD.